Die Beliebtesten Israelischen Tv-sendungen, Die Sie Online Sehen Und So Ihr Hebräisch Verbessern Können!

Wann immer wir über verschiedene Möglichkeiten diskutiert haben, Hebräisch auf schnelle, ansprechende und unterhaltsame Weise zu lernen, haben wir Beispiele verwendet, die, na ja, irgendwie international sind. Erinnern Sie sich noch, als wir Ihnen einige der besten israelischen Serien vorgestellt haben, die Sie auf Netflix finden können? Oder als wir über die verblüffendsten israelischen Songs sprachen, die je am Eurovision Song Contest teilgenommen haben? Nun, bei dieser Gelegenheit wollten wir die Sache mal auf die lokale Ebene bringen.

Bekanntlich kann man in einem neuen Land die besten Erfahrungen machen, wenn man die Einheimischen nach ihren Lieblingsplätzen fragt. Wir können Ihnen versichern, dass Sie nirgendwo ein besseres Risotto essen werden als dort, wo der Rezeptionist Ihres Hotels mit seiner Familie hingeht.

Mit derselben Einstellung möchten wir hier einige der beliebtesten israelischen TV-Sendungen erwähnen. Aber nicht die, die Sie entweder auf Netflix oder Amazon Prime finden können. Stattdessen möchten wir, dass Sie Sendungen entdecken, die sich israelische Familien gemeinsam ansehen, über die sie sonntagmorgens im Büro diskutieren und die die israelische Gesellschaft zu dem machen, was sie tatsächlich ist.

Wir möchten Sie jedoch vorwarnen: Diese israelischen Sendungen sind etwas für diejenigen, die fließend Hebräisch sprechen. Dennoch können Sie sie sich auf jeden Fall ansehen, um Ihr Hebräisch aufzubessern oder, falls Sie bereits fließend sprechen, um besser zu verstehen, wie die israelische Gesellschaft lebt und denkt.

Können wir anfangen? Los geht’s!

Die beliebtesten TV-Sendungen der israelischen Durchschnittsfamilie

Wir haben verschiedene israelische Fernsehsendungen, die wir Ihnen zeigen möchten. Einige davon sollen uns zum Lachen bringen, andere wiederum zum Weinen. Auf jeden Fall sind sie die Lieblingssendungen vieler israelischer Familien.

1. Eretz Nehederet: Politik und Humor

In dieser Sendung wird alles zu einer Parodie, einer Satire oder zum Anlass für einen Lacher. Zum ersten Mal wurde die Sendung 2003 ausgestrahlt und bringt seitdem ganz Israel über die aktuellen politischen Nachrichten oder viele andere Themen zum Lachen. Sie ähnelt in gewisser Weise dem SNL-Format, in dem berühmte Schauspieler bedeutende Politiker porträtieren und sich über deren letzte Auftritte lustig machen.

Doch nicht nur das: Vor nicht allzu langer Zeit gestalteten sie eine Parodie auf die Sendung „Fauda”, in der sie die Truppe versammelten, um gegen einen neuen mächtigen Feind namens „Corona” zu kämpfen. Werfen Sie einen Blick auf dieses kurze Video, um ihren unverwechselbaren Stil zu verstehen.

2. Big Brother: Die israelische Version

Die bekannte Reality-Show „Big Brother” gibt es schon seit 1997, aber Israel strahlte seine erste lokale Staffel erst 2003 aus. Seitdem gab es rund sieben Staffeln und die Teilnehmer haben die Herzen fast aller israelischen Haushalte erobert.

Viele der TV-Moderatoren, die wir heute im israelischen Lokalfernsehen sehen, traten zum ersten Mal als Kandidaten in einer der früheren Staffeln von „Big Brother” vor die Kamera. Liebesgeschichten, Auseinandersetzungen, Klassenkämpfe usw., Sie kennen ja bereits das Rezept nahezu jeder globalen Reality-Show. Nun, Israel bildet da keine Ausnahme.

Wenn Sie wirklich Hebräisch lernen und Ihre Ausdrucksweise optimieren wollen, warten Sie bis zur nächsten Staffel und sehen Sie sich die Teilnehmer live an. Keine Untertitel, viel hebräische Umgangssprache und eine Interaktionsdynamik, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Lernen Sie hebräischen Slang, machen Sie eine Tour durch Israel, entdecken Sie die besten lokalen Speisen und so viel mehr

Required field
Required field

3. Fakt: Recherche, Journalismus, Wahrheit

Das israelische Fernsehprogramm „Uvda” (Fakt) gibt es seit 1993. In seinen 24 Staffeln hat es Wahrheiten über israelische Persönlichkeiten, historische Fakten und viele Vorkommnisse enthüllt, die die israelische Gesellschaft völlig verändert haben.

Die investigative Journalistin und Anwältin Ilana Dayan hat eine einwandfreie, außergewöhnliche Arbeit geleistet, indem sie verdeckte Tatsachen zutage gebracht, die wichtigsten Politiker der Welt interviewt und Fakten über nationale und internationale politische Prozesse entdeckt hat, von denen die Gesellschaft wissen sollte.

Wenn Sie sich für investigativen Journalismus und soziologische Recherchen interessieren, sollten Sie sich diese TV-Sendung unbedingt ansehen.

Die schnelle, ansprechende und unterhaltsame Art, Hebräisch zu lernen

Es gibt verschiedene gute Möglichkeiten, Hebräisch zu lernen und es fließend zu sprechen. Sie könnten sogar versuchen, für den Anfang israelische Kinderbücher zu lesen. Aber es geht nichts über einen gut ausgebildeten Leiter oder Lehrer, der Ihnen dabei hilft, die Sprache unserer Vorfahren zu meistern.

In den Live-Online-Hebräischkursen der Rosen School of Hebrew werden Sie erstaunt sein, wie schnell, einfach und unterhaltsam es ist, fließend Hebräisch sprechen zu lernen. Probieren Sie es aus. Sie verdienen diese großartige Chance.

About the author

Arie Elbelman R.Arie wurde in Chile geboren und wuchs dort auf und immigrierte mit Anfang Zwanzig nach Israel. Er möchte eine aktive Rolle bei der Entwicklung dieses jungen und intelligenten Landes übernehmen. Arie glaubt, dass die beste Art, unsere Gegenwart und Zukunft zu formen, ist, mit flachereren Hierachien zu leben, viel zu lächeln und sich immer gegenseitig zu respektieren.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Jüdische Feiertage In Israel:...

By Arie Elbelman R.

Wir Essen Gesund! Hebräische...

By Arie Elbelman R.

Join the conversation (No comments yet)

Kommentar verfassen