Hebräisch-wortschatz: Die Elemente Des Hauses

Es gibt zwei Optionen: Entweder haben Sie beschlossen, nach Israel auszuwandern, oder Sie möchten zu Hause etwas mehr Hebräisch sprechen, um Ihre Sprachkompetenz und die Ihrer Familie zu verbessern. Was auch immer der Grund ist – heute möchten wir Ihnen ein paar hebräische Vokabeln beibringen, die äußerst nützlich sein werden. Heute lernen wir die Möbel im Haus kennen.

In der Vergangenheit haben wir Ihnen die hebräischen Vokabeln für die Planeten und Sterne vorgestellt, und Ihnen sogar hebräische Wörter für Früchte präsentiert. Im heutigen Artikel wollen wir Ihnen ein warmes, heimeliges, gemütliches Gefühl bescheren. Heute befassen wir uns mit allen hebräischen Vokabeln, die Sie brauchen, um die Elemente des Hauses zu benennen.

Sind Sie bereit? Dann setzen Sie sich auf Ihr ספה oder legen Sie sich in Ihr מיטה, denn jetzt geht’s los …

Haus und Möbel: Wichtige hebräische Vokabeln 

Es ist wichtig, zu wissen, wie man diese Dinge auf hebräisch sagt. Sie wollen sicherlich nicht, dass Ihr Gast sich auf den Kühlschrank setzt, obwohl Sie ihn bitten, auf dem Sofa Platz zu nehmen. Wenn Sie dieses und andere Probleme vermeiden wollen, sollten Sie unbedingt die hebräischen Vokabeln lernen, die wir Ihnen jetzt näherbringen werden.

Auch wenn Sie planen, in Israel zu leben, wird dieser Wortschatz äußerst wichtig sein. Wenn Sie Ihre Möbel beim Shuk oder beim nächsten IKEA kaufen möchten, müssen Sie wissen, wonach Sie fragen müssen.

Notieren Sie sich diese Vokabeln und lernen Sie sie – Sie werden es nicht bereuen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Lernen Sie hebräischen Slang, machen Sie eine Tour durch Israel, entdecken Sie die besten lokalen Speisen und so viel mehr

Required field
Required field

Bett

Das Bett ist auf hebräisch מיטה (ausgesprochen: me-tah). Es ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, und üblicherweise steht es im חדר שינה (ausgesprochen: che-der sheh-nah), „das Schlafzimmer“. Falls Sie kleine Kinder oder Babys haben, dann machen Sie sich einen wunderschönen Sonntag- oder Samstagmorgen und schauen Sie sich alle zusammen im מיטה eine interessante israelische TV-Serie an. Klingt das nach einem guten Plan? Lassen Sie uns unten in den Kommentaren wissen, wie es war!

Kühlschrank

Kühlschrank heißt auf hebräisch מקרר, was wortwörtlich Kühler bedeutet und meh-kah-rare ausgesprochen wird. Genau wie Betten gibt es auch Kühlschränke in verschiedene Farben und Formen, und viele israelische Haushalte besitzen sogar zwei davon … angesichts der vielen Sabbat-Abendessen das ganze Jahr hindurch bevorraten israelische Familien viel Essen. Wenn Sie einen sicheren Ort für all das leckere Obst und Gemüse, das Sie in der kommenden Jahreszeit essen werden, suchen, dann besorgen Sie sich einen netten Kühlschrank.

Sofa

Gibt es etwas Besseres, als an einem faulen Samstagnachmittag ein langes Nickerchen auf dem Sofa zu machen? Oder einen schöneren Anblick, als die ganze Familie zusammen auf dem Sofa sitzen zu sehen? Dieses Möbelstück, auf dem sich Verwandte aus dem ganzen Land versammeln, heißt auf hebräisch ספה. Es wird sah-pah ausgesprochen, und es sollte groß, gemütlich und bequem sein, nicht wahr?

Tisch

Es ist egal, welche israelische Köstlichkeit Sie auf dem Tisch anrichten. Es spielt nicht einmal eine Rolle, woher Sie das Hummusgericht haben, das Sie als Vorspeise servieren. Das einzig Wichtige sind die Menschen, die um den Tisch sitzen. Tisch heißt auf hebräisch שולחן (ausgesprochen: shool-han), und Sie sollten Ausschau halten nach einer ausziehbaren Variante, denn früher oder später wird die Familie wachsen. Was halten Sie davon?

Stuhl

Einen für jedes Familienmitglied, einen für Gäste und einen für den Propheten Elija während bestimmter religiöser Feierlichkeiten. Stuhl heißt auf hebräisch כסא und wird kee-seh ausgesprochen, und Sie sollten immer einen Stuhl auf Reserve haben, falls jemand, den Sie nicht erwartet hatten, zum Mittag- oder Abendessen vorbeikommt. Haben Sie schon bemerkt, dass es beim Thema hebräische oder jüdische Häuser immer um Essen geht? Nun, Bete Avon!

Spiegel

Sie müssen schön, gepflegt und sauber aussehen. Deshalb sollten Sie in Ihrem שירותים (Badezimmer, ausgesprochen: sheh-root-eem) immer einen Spiegel haben. Spiegel heißt auf hebräisch מראה und wird mar-ah ausgesprochen. Genau wie bei Schneewittchen können Sie Ihren מראה fragen, wer der oder die Schönste im ganzen Viertel ist, und wir sind uns sicher, der Spiegel wird Ihnen die Antwort geben, die Sie erwartet hatten.

Tür

Auch wenn manche moderne Menschen keine Türen mehr in ihrem Haus haben wollen, müssen wir Ihnen sagen, was Tür auf hebräisch heißt. Die Tür ist auf hebräisch דלת (ausgesprochen: deh-let) und von unglaublichem Nutzen, wenn Ihre Kinder ihre ersten Freunde am שולחן haben und Sie einfach nur auf Ihrem מיטה möchten. Verstehen Sie?

Lernen Sie heute Hebräisch. Lernen Sie diese uralte und wunderschöne Sprache!

Jetzt ist die Zeit. Sie sollten heute anfangen, Hebräisch zu lernen. Wenn Sie die Sprache unserer Ahnen lernen, können Sie Israel und andere Regionen im Nahen Osten auf einer ganz anderen Ebene kennenlernen. Hebräisch lernen kann Spaß machen und ganz einfach sein, melden Sie sich einfach für einen der Hebräischkurse der Rosen-Schule an und genießen Sie live eine interaktive Online-Lernerfahrung, bei der Sie ständig überrascht sein werden von ihren eigenen Fortschritten. Machen Sie jetzt die Hebräisch-Erfahrung!

About the author

Arie Elbelman R.Arie wurde in Chile geboren und wuchs dort auf und immigrierte mit Anfang Zwanzig nach Israel. Er möchte eine aktive Rolle bei der Entwicklung dieses jungen und intelligenten Landes übernehmen. Arie glaubt, dass die beste Art, unsere Gegenwart und Zukunft zu formen, ist, mit flachereren Hierachien zu leben, viel zu lächeln und sich immer gegenseitig zu respektieren.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

3 Erstaunliche Innovationen, Von...

By Arie Elbelman R.

Hebräisch-wortschatz Für Die Uni

By Arie Elbelman R.

Join the conversation (No comments yet)

Kommentar verfassen