Karin Lev, M.A
Sehen Sie, was die Leute über
Karin Lev, M.A
sagen

Karin Lev, M.A

Lehrerin für biblisches Hebräisch und modernes Hebräisch

Ein paar Worte über mich

Karin unterrichtet biblisches Hebräisch und modernes Hebräisch in Israel und glaubt, dass man seine Verbindung zum Heiligen Land Israel nur durch das Studium der hebräischen Sprache vertiefen kann. Zudem ist Karin Forum-Administratorin für Spanischsprecher, Veranstalterin von Webinaren in modernem Hebräisch und verantwortlich für die Schulung neuer Lehrkräfte. Im letzten Jahr hat sie an einem neuen Projekt namens „Lalev“ gearbeitet, das Menschen hilft, die mit Hilfe ihres Rabbis zum Judentum zurückkehren.

Bildung

Karin besitzt einen Bachelor- und einen Mastergrad in Bildung sowie zwei Lehrerzertifikate (Jüdisch und Allgemeine Geschichte, und Hebräisch als Zweitsprache) von der Hebräischen Universität Jerusalem, sowie über eine Forschungsbefähigung zum Promotionsstudium von der Universität Complutense Madrid.

Berufserfahrung

Karin ist eine dynamische Lehrerin, die jahrelang Erfahrungen als Weltreisende und Lehrerin in jüdischen Tagesschulen gesammelt hat. Sie hat Hebräisch und verschiedene jüdische Themen, wie Geschichte und die Bibel, in Spanien, Mexiko, Argentinien und Uruguay unterrichtet.