John Van Maaren, Doktorand

John Van Maaren, Doktorand

Außerordentlicher Professor für Judaistik

Ein paar Worte über mich

John glaubt, dass die synoptischen Evangelien, wenn sie durch die Augen ihrer eigenen Zeit gelesen werden, noch immer ein Bild von Jesus als gesetzestreuen Juden zeichnen.

Bildung

John ist derzeit Doktorand an der McMaster University, Ontario, Kanada, wo er seine Dissertation über die Jüdischkeit des Markusevangeliums schreibt. Er besitzt Master- und Bachelor-Abschlüsse vom Trinity International University, Chicago, Illinois, USA.

Berufserfahrung

John unterrichtet den Kurs Jüdischer Hintergrund des Neuen Testaments, seit dieser eingeführt wurde. Zudem verfügt er über Lehrerfahrungen an High-Schools, Universitäten und in Priesterseminaren.