Christopher Chadwick (Doktorand)
Sehen Sie, was die Leute über
Christopher Chadwick (Doktorand)
sagen

Christopher Chadwick (Doktorand)

Lehrer für biblisches Hebräisch und Aramäisch

Ein paar Worte über mich

Chris unterrichtet Kurse im Neuen Testament am Instituto Adventista Paranaense. Er besitzt akademische Abschlüsse in Religionswissenschaft und Archäologie, seit zwölf Jahren studiert er Hebräisch und gibt Nachhilfe in der Sprache. Schwerpunkte seines Master-Abschlusses waren die Archäologie des alten Israels und Jordaniens, sowie die alten semitischen Sprachen, darunter klassisches Hebräisch, Aramäisch und Ugaritisch. Er hat Israel und Jordanien bereist und dort Ausgrabungen durchgeführt. In seiner Doktorarbeit befasst er sich aktuell mit der Archäologie der späten römischen/byzantinischen Zeit in Sizilien.

Bildung

Chris ist Doktorand in Archäologie und in der Geschichte der Antike an der Andrews Universität. Seinen Mastergrad in Religion hat er ebenfalls an der Andrews Universität erworben. Er schrieb seine Master-Arbeit zum Thema „Töpferarbeiten der mittleren und späten Bronzezeit aus Tall Jalul“. Chris besitzt zudem einen Bachelor-Abschluss in Archäologie und Religionswissenschaften.

Berufserfahrung

Chris ist seit über 6 Jahren Lehrer für biblisches Hebräisch und Aramäisch, aktuell ist er Professor für das Neue Testament und für Theologie am Instituto Adventista Paranaense.