Beth Broadway
Sehen Sie, was die Leute über
Beth Broadway
sagen

Beth Broadway

Lehrerin für biblisches Hebräisch

Ein paar Worte über mich

Beth unterrichtet seit vielen Jahren Studierende im Alter von 5 bis 88 Jahren online und persönlich in Hebräisch, darunter auch in einigen Synagogen vor Ort. Zudem unterrichtet sie Kurse in israelischer Kultur und jüdischem Theater und liebt es, in allen Sprachen Theaterstücke zu schreiben. Alle alten Geschichten sind dramatisch, wenn man nur die richtige Perspektive für die Handlung findet!

Beth glaubt, dass jede neue Sprache, die man lernt, einem eine Brücke in eine andere Welt eröffnet.

Bildung

Sie besitzt einen Master-Abschluss in Jüdischer Geschichte von der Hebräischen Universität Jerusalem, mit Schwerpunkt Zeit des Zweiten Tempels, und einen Bachelorgrad in Judaistik mit Schwerpunkt Hebräisch. Ihre Forschungen konzentrieren sich hauptsächlich auf religiöse Texte des Altertums und darauf, was sie uns über die damaligen religiösen Überzeugungen und Praktiken erzählen könne, vor allem in der Pseudepigraphie und anderen nicht-kanonischen Texten. Ihre Masterarbeit trägt den Titel „The Development of Jewish Martyrdom from the Exodus to the Maccabees” (Die Entwicklung des jüdischen Märtyrertums vom Exodus bis zu den Makkabäern“. Zudem liebt sie es, sich auf die „vernachlässigten“ Geschichten der Bibel im Buch der Richter und den Büchern der Könige zu konzentrieren.

Berufserfahrung

Beth Broadway ist seit vielen Jahren Professorin für biblisches Hebräisch am Israelischen Institut für Bibelstudien und unterrichtet modernes Hebräisch in allen Stufen, von Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen.