Ilana Shermer

Ilana Shermer

Lehrerin für modernes Hebräisch

Ein paar Worte über mich

Für Ilana ist die hebräische Sprache wundervoll, interessant und einzigartig. Seit einigen Jahren unterrichtet sie Hebräisch am Israelischen Institut für Bibelstudien und genießt die große Herausforderung und das besondere Erlebnis, Hebräisch in die große weite Welt hinauszutragen.

Bildung

Ilana besitzt ein Lehrerzertifikat und einen Bachelor-Grad in Hebräischer Literatur und der Bibel von der Hebräischen Universität Jerusalem.

Berufserfahrung

Ilana hat Einwanderer in Schulen in Israel unterrichtet und zusammen mit dem Aufnahmeministerium ein Bildungsprogramm entwickelt, das durch außerschulische Aktivitäten zur Integration von Einwanderern in die Klassenzimmer und die Gesellschaft beiträgt. Viele Jahre lang unterrichtete Ilana Einwanderer in israelischem Hebräisch und arbeitete mit neuen Lehrern in Ulpan-Kursen. Ilana schulte jahrelang Lehrkräfte, die Immigranten in Schulen unterrichten, und arbeitete auch mit Militärlehrern zusammen, die Immigranten unterrichten.

Während ihrer Tätigkeit als Lehrerin und Ausbilderin führte sie originelle Lernmethoden und Bildungsaktivitäten ein. Ilana schrieb und entwickelte Lernmaterial und organisierte und unterrichtete in Seminaren zum Unterrichten von Hebräisch als Fremdsprache, als Unterstützung von Einwanderern bei der Integration in Schulen. Sie kam 2007 ans Israelische Institut für Bibelstudien, wo sie modernes Hebräisch unterrichtet.